Allgemein

Autsch. Schlecht geklaut?

Die Telepolis Redaktion liest also auch die eher karge Online-Titanic. Das sagt einiges darüber aus, wer in Deutschland blogs liest… Aber so findet sie immerhin die von Johnny Spreeblick initiierten Kampagnen-Parodien im flickr-Pool – 54 sind es zur Zeit. Ach ja, eine davon dürfte bei JvM besondere Schmerzen verursachen: Das Motiv mit dem Claim „Du bist geklaut.“ vergleicht das „Du bist Deutschland“-Logo mit dem der Olympischen Sommerspiele in Barcelona 1992. Auch wenn die meisten das letztere spätestens im Oktober 1992 vergessen hatten, die Ähnlichkeit ist schon verblüffend.

Andererseits, angesichtes der Kritik an der Logogestaltung, die bereits zu vernehmen war, ist der Vergleich mit einem olympischen Logo vielleicht doch nicht ganz so schmerzhaft. Für eine Medaille reicht’s aber trotzdem nicht.

Standard