Economics, finance

Die Rolle der Rating-Agenturen unter der Lupe

So eine Krise (hier die auf den internationalen Kreditmärkten) hat ja oft auch heilsame Effekte. So berichtet Spiegel Online, daß nun eine der bedeutendsten, aber überaus intransparententen Variablen der globalen Finanzwirtschaft zumindest mal ein wenig näher betrachtet wird –

„Zu spät, zu nachlässig, zu zaghaft: EU-Kommission und US-Politiker machen die großen Rating-Agenturen für die Kreditkrise und den Kurssturz an den Börsen verantwortlich. Sie hätten riskante Fonds geschont, Investoren nicht gewarnt – jetzt drohen Ermittlungen.“

Standard