Der frühe Wahlk�mpfer f�ngt die Stimmen, wird sich das B�ro von Herrn Schreiner wohl gedacht haben – oder aber, da� die (generell, wenn auch nicht unbedingt in seinem Wahlkreis) zunehmende Arbeitslosigkeit W�hler daf�r interessieren k�nnte, sich wegen des angebotenen Fr�hst�cks schon ab 7:30 Uhr an einem Donnerstag Morgen mit dem Thema Denkmalschutz auseinander zu setzen. […]

Read more

Fernsehtip

Es hat ein wenig gedauert, bis sich bei der vor der Verbreitung von PCs überaus wachsamen, aber schließlich durch den Umgang mit „bunten Bildchen“, bzw. dem WWW, in Bezug auf Datenschutz abgestumpften Zivilgesellschaft ein Problembewußtsein eingestellt hat. Aber – besser spät als nie. Nach dem gläsernen Bürger bei Maischberger wird sich nun auch Gerd Scobel […]

Read more

Schon beim ersten Blick auf dieses Plakat habe ich mich gefragt, warum der Typ vom CDU Wahlplakat eigentlich eine Riesenknarre über der Schulter trägt. Oder eine Abschußvorrichtung für Boden-Luft-Rakteten.

Read more

Die “Freien Wähler” versuchen mittels eines überaus kontrastreichen Plakats auf sich aufmerksam zu machen. Graphiker arbeiten ja gerne mit freien Flächen – aber hier sind sie, wie ich finde, einen Schritt zu weit gegangen.

Read more

Interessanterweise stammt das einzige falsch herum gehängte Plakat, das ich auf meinem Rundgang gesehen habe von der „Generationen-Partei“ „Die Grauen„ Ob das vielleicht ein versteckter Hinweis auf die durch die demographische Entwicklung gefährdete Rentenrendite sein soll? Politische Kommunikation kann ja so komplex sein…

Read more

Zweiter Korb der Urheberrechtsnovelle

Wie sich ja schon während der vergangenen zweieinhalb Jahre im Laufe der Ausarbeitung des zweiten Korbes zur Änderung des deutschen Urheberrechts abgezeichnete, hat die Bundesregierung mit dem heute vom Bundeskabinett beschlossenen Gesetzentwurf verpaßt, ein der Gesamtproblematik angemessenes Gesetz zu verabschieden. Die Bundesregierung sich zumindest in einem ersten Schritt der von der „Inhalteindustrie“ vertretenen Sichtweise angeschlossen, […]

Read more

Könntest Du Deutschland sein?

Wieder mal „Gute Absicht, schlechte Exekution?“. Generell ist an der Idee, von Bewerbern um die deutsche Staatsbürgerschaft eine etwas intensivere Auseinandersetzung mit dem zu Fordern, was Deutschland in seinem innersten zusammenhält, oder zumindest mal zusammenhielt. „Es ist ausdrücklich Sinn und Zweck des Leitfadens, dass sich die Bewerber intensiv auf den Test vorbereiten und sich damit […]

Read more

Certainly not after the results were announced. Not even the little moustache someone painted above her upper lip seem to bother her. Stuff like that doesn’t bother people who have already discounted a clear-cut victory. However – losing bothers them. A lot. Return to this picture to see what I’m talking about when you’re watching […]

Read more

Hayek for Social Democrats.

While reading the following excerpt from a speech called „Flexibility for the Labour Market“ given by Germany’s new economics & labour super-secretary Wolfgang Clement’s at a conference in Berlin yesterday, you might become a little confused about the current position of the German Social Democrats on the economic left-right scale. Has the SPD become a […]

Read more

A deeper rift? Some context…

Firstly, a noteworthy article by Robert Kagan concerning the fundamental policy-style differences between Europe and the US, published in May in the Washington Post. Secondly, The Economist’s analysis of these differences. Thirdly, a paper called „Mutual Perceptions“ by Peter Rudolf of the German Institute for Foreign and Strategic Policy (Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin), […]

Read more