„tick. trick. tipp“ ist der neue, auf einer wahren Begebenheit beruhende, Kurzfilm von Sebastian Linke und mir, mit dem großartigen Jens Peter Gust. Wie so oft war die Idee, einen kleinen drei-minütigen Kurzfilm für das Internationale Kurzfilm-Festival Hamburg zu machen. Das Thema war „Abschalten“. Viel Spaß!

Read more

Lustige Sache. Coca Cola Zero Deutschland hat einen sehr schönen neuen Werbespot mit Manuel Neuer gedreht und auf youtube gestellt, der sich mit der Frage beschäftigt, was eigentlich wäre, wenn Manuel Neuer sich nicht dafür entschieden hätte Fußballprofi zu werden. Great Minds think alike? Oder wurde vielleicht sogar irgendjemand aus der Agentur von unserer fake-Doku […]

Read more

In der Nacht von Mittwoch den 9.9. auf Donnerstag den 10. 9. 2015 könnt Ihr Hagen und Manuela ab 0:35 bei ihren Irrungen und Wirrungen der Liebe zuschauen, wenn der Film von Ronia Adl-Tabatabai, Sebastian Linke und mir im Rahmen von Unicato – Junger Film im MDR  (facebook) ausgestrahlt wird. So lautet auch das Thema der Sendung: […]

Read more

„Lola pennt“ ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit von Sebastian Linke, Michèle Fahl und mir. Wie so oft war die Idee, einen kleinen drei-minütigen Kurzfilm für das Internationale Kurzfilm-Festival Hamburg zu machen. Das Thema war 2012: „Remake“. Also haben wir uns mit ein paar großartigen Schauspielern – Carolin Freund, Konstantin Keidel, Lilian Mazbouh und Florian Gärtner – […]

Read more

Secret Encounter is a short film Danilo Vogt (Artmaniax Films) shot for the Hamburg International Short Film Festival’s 3-minute-quickie competition, the motto for which was „human error“ in 2009. Accordingly, I’m playing a priest who’s accidentally killing a well meaning alien life form trying to establish contact with humanity because I’m enganging in, well, let’s […]

Read more

Usually just called „49 degrees“, this is a 3 minute short, shot for the 2002 Hamburg International Short Film Festival’s „3-minute quickie“ competition. In 2002, the topic was „thirst“. I’m in this film with Roland Goulsbra, who, tragically, recently died of a sudden heart attack. This is, I think, Sebastian Linke’s only film to date […]

Read more

A Film by Sebastian Linke and Gerald Haffke about some man’s (me) fear of the first time – taking a lift. It was shot in a hurry just days before our visit to the Cannes Film Festival in 2007 as an entry for the Open Ohr Festival’s film competition about the subject „fear“ – and […]

Read more

It might come as a shock to you, my gentle readers, but from time to time I do act in student short films. And as this week saw the premieres of two more recent productions, I thought to myself ‚why not experiment with streaming media and put an older one on the web?‘ And so […]

Read more